Mehr als je zuvor wollen mitmachen

Martina Weber-Kroker

Von Martina Weber-Kroker

Sa, 20. Juni 2015

Grenzach-Wyhlen

Mit 723 Anmeldungen starten so viele Schüler am Swim&Run-Wettbewerb wie nie zuvor / Schüler aus Basel und Freiburg reisen an.

GRENZACH-WYHLEN. Mit einer Rekord-Beteiligung wird am Freitag, 26. Juni, um 8.30 Uhr im Freibad Grenzach der neunte Swim&Run-Wettbewerb für Schüler und Schülerinnen aller Schularten ab Klasse drei starten. Insgesamt 723 Anmeldungen liegen vor. Es sind auch wieder viele Schulen aus der Umgebung vertreten. Der letzte Rekord lag bei 620 Schülern. Im vergangenen Jahr gab es 560 Teilnehmer.

Die erhebliche Zunahme in diesem Jahr kam völlig überraschend, meint Folke Kaben, Sportlehrer am Lise-Meitner-Gymnasium, sowie Initiator und Organisator des Swim&Run-Wettbewerbs. Es hat sich herumgesprochen, dass der Swim&Run-Wettbewerb in Grenzach-Wyhlen eine tolle und schöne Veranstaltung ist. Kaben freut sich sehr über ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ