Musik und Kunst füllen die Römervilla

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 06. September 2016

Grenzach-Wyhlen

Ausstellungseröffnung am Sonntag mit Werken von Antonie Latscha und Walti Huber.

GRENZACH-WYHLEN. Einen doppelten Kulturgenuss erlebten die Besucher am Sonntag bei der Matinee in der Grenzacher Römervilla. Das Konzert der Folk-Gruppe Jetsam 5 aus Lörrach stimmte auf die Ausstellung der Malerin Antonie Josefa Latscha und des Objektkünstlers Walti Huber ein. Diese Kombination von Musik und Kunst erwies sich als wahrer Publikumsmagnet. Helmut Bauckner vom Verein für Heimatgeschichte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ