Sogar der König von Ghana kommt

Ralf H. Dorweiler

Von Ralf H. Dorweiler

Do, 14. Oktober 2010

Grenzach-Wyhlen

Regio-Galerie feiert in Grenzach Jubiläum / Großes Programm zum Schwerpunktthema Afrika geplant / Mit Sargausstellung.

GRENZACH-WYHLEN. Die Regio Galerie in Grenzach feiert dieses Jahr Geburtstag. 20 Jahre wird die Einrichtung alt, die schon für manch außergewöhnliche Ausstellung gesorgt hat. Gleichzeitig hat Galeristin Elisabeth Fark ein weiteres Jubiläum: Der Friedensverein, in dem sie Präsidentin ist, besteht seit 10 Jahren. Grund genug für die Regio Galerie, dies sehr ungewöhnlich – und aufwendig zu feiern – königlich sogar. Einer der Gäste in Grenzach ist König Bansah aus Ghana.

Elisabeth Fark hat sich für das Doppeljubiläum, dessen Feier am Sonntag, 24. Oktober, beginnt und bis zum 12. November dauern soll, ein gewaltiges Programm erarbeitet. Ganz in der Tradition der Galerie, grenzüberschreitende Begegnungen zu fördern, ist das Motto der Jubiläumsveranstaltungen "Afrika". Ein Schwerpunkt dabei wird auf Ghana gelegt. "Immerhin war das das erste afrikanische Land, das von der Kolonialherrschaft ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ