Grünzug als Bremsklotz

Markus Donner

Von Markus Donner

Sa, 27. Juni 2009

Bad Krozingen

Die Vita Classica braucht zusätzliche Parkplätze, doch der Regionalverband muss erst einwilligen.

BAD KROZINGEN. Wenn es um Erweiterungsabsichten des Thermalbades ging, wurde im Bad Krozinger Gemeinderat noch nie viel Aufhebens gemacht. Anders verhält es sich bei den Plänen für einen neuen Parkplatz vis-a-vis der Südwesttangente. Denn das vorgesehene Gelände befindet sich nicht nur im regionalen Grünzug, sondern tangiert auch noch das Schutzgebiet der Schlatter Quelle.

Dass der Kur und Bäder GmbH die vorhandenen Parkplätze vor der Vita Classica nicht mehr ausreichen, daran zweifelt niemand im Gemeinderat. Solange noch unbebaute Grünfläche zur Verfügung stand, wurden die Kapazitäten ohne ein förmliches Verfahren ausgeweitet. Das geht nun allerdings nicht mehr. Da jetzt Gelände auf der gegenüberliegenden Seite der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ