Neue Technik

Günstig und klimafreundlich: Ein Schlauch wird zum Kanalrohr

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

So, 13. März 2022 um 14:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Ein pfiffiges System bei Kanalsanierungen, das in Freiburg eingesetzt wird, erspart teure und lärmintensive Grabungsarbeiten. In das alte Rohr kommt ein Schlauch, der aufgeblasen und ausgehärtet wird.

Gegen Mittag ist der große Holzbehälter leer. Vier Stunden früher lagerten hier zusammengefaltete Schläuche, aus denen jetzt einige Meter unter der Erde am Hutweg neue Abwasserrohre geworden sind – im Inneren der alten Rohre. Mit solchen "Schlauchlinern", die aufwändige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung