Lektionen in Sachen Klimaschutz

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Do, 12. April 2018

Gundelfingen

Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Gundelfingen lernen Blockheizkraftwerk und Solaranlage der Gemeinde kennen .

GUNDELFINGEN. "Klimaschutz zum Anfassen" und kein trockener, langweiliger Lernstoff: Dieses Ziel verfolgt derzeit das Albert-Schweitzer-Gymnasium gemeinsam mit den Gemeindewerken Gundelfingen (GWG). Ins Leben gerufen wurde das Projekt wurde von Sanierungsmanager Brice Mertz im Rahmen der Gundelfinger Quartierskonzepte.

"Was hat unser Wohnstil und unser Alltagsverhalten zuhause eigentlich mit dem Klimawandel zu tun", lautete die Frage an die Schülerinnen und Schülern der drei Chemie- und Physikkurse der 11. Klasse des Gymnasiums. Über jeweils fünf Doppelstunden bekamen die Jugendlichen einen Kurs in Sachen Klimawandel und Klimaschutz. Gemeinsam mit Felix Hollerbach von Verein Fesa untersuchten sie unter anderem, wie sich der Klimawandel in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ