"Sportler aus 18 Nationen werden an dem Lauf teilnehmen"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 21. März 2015

Gundelfingen

BZ-INTERVIEW mit Daniel Walter von der Gundelfinger Turnerschaft, die Anfang Mai einen Wettkampf im Orientierungslauf organisiert.

GUNDELFINGEN. Die Gundelfinger Turnerschaft organisiert vom 1. bis 3. Mai einen Wettkampf im Orientierungslauf mit Teilnehmern aus 18 Nationen. Seit Wochen sind wegen hoher Teilnahmezahlen keine Anmeldungen mehr möglich. Mit Paul Schüle sprach der Vorsitzende der Turnerschaft, Daniel Walter, über die Sportart und ihre Bedeutung für Gundelfingen.

BZ: War mit diesem Andrang zu rechnen?
Walter: Nein, dass es so viele Meldungen gibt, war eine große Überraschung. Wir hatten mit 1000 Teilnehmern gerechnet. Jetzt sind es etwa 1500. Mir tut es Leid für alle, die wir nicht mehr berücksichtigen konnten.

BZ: Wie sieht das genaue Programm aus?
Walter: Der Orientierungslauf ist ein Geländewettlauf, bei dem man in einer bestimmten Reihenfolge verschiedene Posten passieren muss. Wie man ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ