BZ-Spielplatzcheck (VIII)

Der Nollinger Spielplatz Lebküchle ist eine gut durchdachte Freizeit-Oase

Leony Stabla

Von Leony Stabla

Mi, 09. August 2017

Rheinfelden

BZ-SPIELPLATZCHECK (VIII): Der Spielplatz Lebküchle in Nollingen bietet Kindern und Eltern viel Abwechslung.

RHEINFELDEN. Sommerzeit – Spielplatzzeit: Für Kinder bieten die Anlagen viel Raum zum Austoben, die Erwachsenen können sie auch mal in Ruhe rennen lassen, das ist zumindest die Idealvorstellung. Aber wie ist es um die Spielplätze der Stadt bestellt? BZ-Mitarbeiterin Leony Stabla hat sie gemeinsam mit ihren Söhnen Jakob und Jonas getestet. Heute: Lebküchle, Nollingen.

Der Spielplatz Lebküchle ist nur über die Wannengasse erreichbar, die derzeit nur von Nollingen bis zum Grillplatz offen ist, ab dort ist die Durchfahrt in Richtung Eichsel gesperrt. Mit dem Bus ist der Spielplatz nicht erreichbar. Die nächstgelegene Haltestelle ist "Nollingen Sonne", von dort muss man aber noch einen etwa halbstündigen Fußmarsch zurücklegen. Dafür gibt’s einen großzügigen Parkplatz.

Was sagt die Mutter?
Ein Spielplatz, der zu einem Grillplatz gehört, ist eine ganz andere Kategorie als ein Spielplatz in einem Quartier. Er dient dazu, Kinder zum Beispiel während einer Feier zu beschäftigen, wenn viele ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ