Noch viele Fragen offen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 04. Juni 2018

Gutach im Breisgau

BZ-Plus IG Kreuzungsbahnhof Gutach und Elztalbahn-BI schreiben offenen Brief an Kreis und Gemeinden.

GUTACH/WALDKIRCH (BZ). Die Interessengemeinschaft Kreuzungsbahnhof Gutach und die Elztalbahn-Bürgerinitiative haben sich mit einem offenen Brief an Landrat Hanno Hurth, den ZRF (Zweckverband Regio-Nahverkehr Freiburg), Bürgermeister und die Fraktionen der Gemeinderäte und des Kreistags gewandt.

Darin knüpfen sie an die Aussage von Bahnchef Lutz an, der im NTV kürzlich äußerte: "Mit dem Wissen von heute würde man das Projekt Stuttgart 21 nicht mehr bauen." Auch zum Ausbau und zur Elektrifizierung der Elztalbahn seien Sachverhalte in Abrede gestellt und Kritik abgewiesen sowie vorliegende Sachverständigen-Gutachten ignoriert worden, schreiben die zwei Bürgergruppen. "Es stellt sich mittlerweile die Frage, ob sich im Elztal nicht das Fiasko von Stuttgart 21 wiederholt." Weder die Interessengemeinschaft Kreuzungsbahnhof Gutach noch die Elztalbahn Bürgerinitiative sei grundsätzlich gegen den geplanten Halbstundentakt bis Elzach, sieht aber grundsätzliche Probleme der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ