Gute Noten nach dem Energietest

Daniela Weingärtner

Von Daniela Weingärtner

Fr, 15. Januar 2010

Ausland

Wie halten Sie es mit der Atomkraft? Noch-Ministerpräsident Günther Oettinger stellte sich am Donnerstag den Fragen der Europaabgeordneten

Der Gastgeber begrüßt den Kandidaten wie einen alten Freund. Herbert Reul ist seit dem Sommer Vorsitzender des Industrieausschusses und teilt mit Günther Oettinger das Parteibuch. Dass sie verschiedenen Gruppierungen innerhalb der Union entstammen, verliert angesichts der bunten Vielfalt im Europäischen Parlament jede Bedeutung.

Der Bewerber konzentriert sich sichtlich darauf, locker zu wirken. Leicht zurückgelehnt sitzt er im Sessel und lächelt freundlich in die Runde. Jemand, der auf dem Rost "gegrillt" wird, wie die Prozedur im Brüsseler Slang heißt, sieht anders aus. Der Marathon aus Frage-Antwort-Nachfrage hat schon fast zwei Stunden gedauert, als Günther Oettinger zum ersten Mal ein klein wenig von seiner Anspannung preisgibt. Als eine griechische Abgeordnete erneut nach seiner Haltung zur Kernenergie fragt, klopft er zerstreut ein paar Mal auf das vor ihm im Tisch eingelassene Mikrophon. In den Kopfhörern der Dolmetscher, die Fragen und Antworten in die 23 Amtssprachen der EU übersetzen, dürfte das einen kleinen Peitschenknall auslösen. Sie hatten zuvor schon ausrichten lassen, der Kandidat möge bitte mehr Richtung Mikrophon sprechen, er sei schlecht zu verstehen.

"Die Frage der Endlagerung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ