Gutes Rezept: Literatur und Leckereien

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Mi, 21. April 2010

Riegel

In der Riegeler Kumedi tischen Klaus Spürkel und Hans-Albert Stechl Texte und Tipps auf.

RIEGEl. Literatur trifft Leber: So könnte man sie auch zusammenfassen, die zweite Auflage der Kochshow "Tafelspitzen und Tellergerüchte" im Theater "Kumedi". Serviert wurden nicht nur Texte von Gerhard Polt, Christian Morgenstern und Ephraim Kishon, sondern auch eine Geflügellebermousse. Sprecher Klaus Spürkel und Gastro-Autor Hans-Albert Stechl widmeten sich zwei Stunden lang dem Essen und all seinen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung