Ein ziemlich gebrauchter Tag

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 04. November 2019

Oberliga BaWü

Der TuS Schutterwald geht am Bodensee unter.

KONSTANZ (wk). Nach einer schmerzlichen 24:36-Klatsche gegen die HSG Konstanz II traten die Schutterwälder Oberliga-Handballer am Sonntagabend den Heimweg an. "Das war ein ziemlich gebrauchter Tag", sagte Trainer Nico Baumann niedergeschlagen. "Die Konstanzer haben uns schonungslos vorgeführt, was wir falsch gemacht haben." Gegen die 3:2:1-Abwehr fanden sie keine brauchbaren Lösungen, auch die Abwehr stand schlecht "Wir waren in allen Belangen unterlegen", stellte Baumann enttäuscht fest. Schon die Begegnung voriges Wochenende beim TV Bittenfeld II war alles andere als rosig, auch wenn die beiden Punkte dort mitgenommen wurden. "Wir müssen uns mal an die eigene Nase fassen und überlegen, was wir da fabrizieren", mahnte Baumann. "Aber vielleicht war es eine Niederlage zur rechten Zeit, um alle wachzurütteln, damit jeder wieder weiß, dass wir Gas geben müssen."

TuS Schutterwald: Herrmann, Dold 1; Wöhrle 3, Heuberger 3, Hug, Huck, Langenbacher, Vornholt, Körkel 3, Zipf 1, Baumann 8/3, Herzog 1/1, Seigel 3, Harter 1. Spiel-Film: 2:0, 3:3, 6:4 (12.), 9:5, 10:7 (19.), 12:8, 14:9, 17:11 – 18:12, 20:13, 23:14 (38.), 24:17, 26:18, 27:19, 33:19 (52.), 34:22, 36:24. Zuschauer: 200.