Halter entdeckt Moped acht Jahre nach Klau

dpa

Von dpa

Do, 29. April 2021

Panorama

Ein Simson-Zweiradfan aus dem Kreis Havelland in Brandenburg hat seine "Schwalbe" acht Jahre nach einem Diebstahl in Kyritz (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) wiederentdeckt. Wie eine Polizeisprecherin in Neuruppin erklärte, hatte der 38-Jährige nach dem Klau im Jahr 2013 immer wieder im Internet nach dem gestohlenen Moped geschaut. Vor wenigen Tagen habe er das Verkaufsangebot eines Mannes aus Kyritz in einem sozialen Netzwerk gesehen. Er sei zu ihm gefahren, habe sein Zweirad wiedererkannt und die Polizei eingeschaltet. Der 38-Jährige konnte das Moped dann mitnehmen.