"Dolinenweg" ist Favorit

pale

Von pale

Do, 12. September 2019

Hasel

Namensfindung für neue Straße im Hasler Baugebiet Kaiden.

HASEL (pale). Die Namensfindung für die Straße, die zukünftig im Baugebiet Kaiden von der Hauptstraße ins Neubaugebiet führen wird, führte in der Gemeinderatssitzung rasch zu einem Ergebnis. Im Vorfeld eingegangene Vorschläge wie "In den Wiesen", "Wiesenweg", "Sonnenwiese", "Dorfstraße" oder "Feldweg" fanden eher verhaltenen Anklang. Mit großer Mehrheit von acht Stimmen waren sich die Gemeinderäte einig: Die neue Straße soll "Dolinenweg" heißen.

Auch der Bauantrag für den Neubau eines Einfamilienhauses mit einer Einliegerwohnung zwischen dem Landgasthof "Erdmannshöhle" und dem Nachbarhaus in der Hauptstraße bedurfte keiner großen Diskussionen. Aus planungsrechtlicher Sicht gab es keinerlei Bedenken. Allerdings wies ein Gemeinderatsmitglied darauf hin, dass durch den Neubau sechs dort befindliche Parkplätze der Gaststätte verloren gehen würden. Bürgermeister Helmut Kima übernahm diesen Hinweis als ein zu überprüfendes und zu berücksichtigendes Kriterium, woraufhin der Bauantrag einstimmig beschlossen wurde.