Haus & Garten

Badezimmer: Umbau erleichtert den Alltag

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Mi, 29. Juni 2011

Haus & Garten

Praktisch und zugleich schick sind die Umgestaltungsmöglichkeiten für ein altersgerechtes Badezimmer.

"Die Altersgruppe der 65-Jährigen und Älteren wird um rund ein Drittel im Jahr 2030 ansteigen", so lauten die Prognosen des Statistischen Bundesamtes zum demografischen Wandel in Deutschland. Wir werden immer älter. Darum ist es wichtig, den eigenen Wohnraum, insbesondere das Badezimmer, an das Alter anzupassen.

Jürgen Röttele, Gas- und Wasserinstallateurmeister aus Freiburg, ist Fachmann für barrierefreies Bauen. Er weiß, wie man das eigene Badezimmer so umgestalten kann, dass es im Alter praktisch zu benutzen ist: "Fangen wir mit der Dusche an: Sie sollte einen flachen Boden haben, so dass der Einstieg keine Probleme bereitet. Außerdem ist es wichtig, dass der Duschbereich eine rutschhemmende Oberfläche hat. Ein Klappsitz bietet mehr Sicherheit und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ