Jubiläum

Heinrich Stefan Männle führt die Winzergenossenschaft Pfaffenweiler seit 25 Jahren

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Mo, 30. März 2020 um 14:27 Uhr

Pfaffenweiler

BZ-Plus Als er vor 25 Jahren die Geschäftsführung der Winzergenossenschaft Pfaffenweiler übernahm, lag die WG darnieder. Heute ist sie erfolgreich. Wie das gelang, erklärt Heinrich Stefan Männle im Interview.


Seit dem 1. September 1994, also seit gut 25 Jahren, ist Heinrich Stefan Männle Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Pfaffenweiler. In dieser Zeit hat er die einst darniederliegende WG, die für ihre schlechte Weinqualität bekannt war, zu einer besonders erfolgreichen umgebaut. Zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt im Gault & Millau-Weinguide 2019 und im Feinschmecker Wein Gourmet 2019 belegen dies.
BZ: Wie war 1994 die Situation auf dem Weinmarkt generell?
Männle: Sie war wie immer schwierig, in Baden und dem Markgräflerland sogar schlecht, weil man enorme Vermarktungsprobleme hatte. Die Winzer produzierten mehr Wein, als vermarktet werden konnte, die Nachfrage nach ausländischem Wein war groß. Damals zahlte eine erfolgreiche Genossenschaft ein Traubengeld zwischen 10.000 und 12.000 D-Mark pro Hektar.
Heinrich Stefan Männle, 57, ist Geschäftsführer der WG Pfaffenweiler und des Pfaffenweiler Weinhauses. Er lebt mit seiner Familie in Pfaffenweiler.
BZ: Und wie war die spezielle Situation in Pfaffenweiler?
Männle: ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung