Breitband

VDSL soll es künftig in Heitersheim flächendeckend geben

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

Do, 06. Dezember 2018 um 10:50 Uhr

Heitersheim

BZ-Plus Langsames Internet beschäftigt viele Bürger in Heitersheim. Wie lautet der aktuelle Stand zum Ausbau der Breitbandinfrastruktur in Heitersheim? Am Dienstag wurde der Gemeinderat über den Sachstand informiert.

Mit den Postreformen I bis III wurde in den Jahren von 1989 bis 1996 nicht nur das Staatsunternehmen Deutsche Post, sondern auch die Telekommunikationsnetze in Deutschland privatisiert. "Ein großer Fehler", wie Bürgermeister Martin Löffler gleich zu Beginn des Tagesordnungspunktes drei anmerkte. Denn für die Kommunen eröffnete sich damit ein kompliziertes Feld. Sie dürfen nur noch im Falle eines Marktversagens eingreifen und eigenständig tätig werden, fasste Löffler den aktuellen Stand der Dinge zusammen. Wie sieht daher die aktuelle Lage in Heitersheim aus?

Elf Standorte lassen sich nicht wirtschaftlich an das Glaserfasernetz anschließen
...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ