FC Nordstern

Helmut Hornung spielt Fußball – seit 65 Jahren

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Sa, 27. August 2016 um 11:25 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Helmut Hornung spielt Fußball. Das wäre nichts Besonderes, wenn da nicht ein paar Zahlen wären: Helmut Hornung ist 81 Jahre alt und schon seit 1949, also mehr als 65 Jahren, kickt er aktiv im Verein. Auch heute noch geht er auf Torejagd.

Begonnen hat Helmut Hornung seine Karriere in Grenzach-Wyhlen, seit 1963 spielt er in Basel. Da es kein Ü-80-Team bei seinem Klub, dem FC Nordstern, gibt, spielt er in der Klasse Ü-50 – mit lauter Jungspunden, die seine Söhne sein könnten.
Der FC Nordstern ist seine sportliche Heimat.
Helmut Hornung war schon immer Stürmer
Dennoch, begonnen hatte Hornung seinen sportlichen Weg beim 1. FC Grenzach, sogar in der seinerzeit höchsten Amateurspielklasse. Schon damals war er Stürmer. Dann kam das Angebot vom FC Nordstern, der seine Spielstätte unweit der Grenze im Rankstadion hat. In Deutschland können Fußballer in der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung