"Die Freude am Wandern holte ich mir mit 18 Jahren"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 07. September 2018

Herbolzheim

DREI FRAGEN AN... Fritz Oesterle, Heimatverein Tutschfelden.

HERBOLZHEIM-TUTSCHFELDEN. Einmal pro Jahr versammeln sich Wanderfreunde verschiedener Altersstufen in Tutschfelden: Seit 19 Jahren lädt der Heimatverein regelmäßig zu seinem Wandertag ein. Meist sind rund 120 Interessierte dabei, die gemeinsam um den Ort wandern. Dieses Jahr findet der Wandertag am 9. September statt. Die Teilnehmer können zwischen zwei Strecken wählen – einmal sieben Kilometer, einmal elf Kilometer. Fabiana Daedler stellte dem Vereinsvorsitzenden Fritz Oesterle Fragen dazu.

BZ: Herr Oesterle, warum spricht der Wandertag aus Ihrer Sicht Jung und Alt gleichermaßen an?

Fritz Oesterle: Wandern ist aus meiner Sicht die Möglichkeit, sich – ob Jung oder Alt – gemeinsam sportlich zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ