Die unglaubliche Geschichte des NSU

Alexandra Wehrle

Von Alexandra Wehrle

Do, 14. Januar 2016

Hinterzarten

Krimiautor Wolfgang Schorlau stellt bei der Winterlese in Hinterzarten seinen Roman "Die schützende Hand" vor.

HINTERZARTEN. "Es handelt sich hier um meine Geschichte des NSU", sagte Krimiautor Wolfgang Schorlau am Montagabend im Hotel Kesslermühle bei der diesjährigen Winterlese, als er seinen Roman "Die schützende Hand" vorstellte. Es ist die Geschichte eines Staatsverbrechens und setzt sich zusammen aus Fakten und Fiktion. Während seiner Recherchen hatte er auch Zugang zu vertraulichen Akten des Bundeskriminalamts (BKA) und zu Obduktionsberichten. Die Zuhörer waren gebannt.

"Wer erschoss Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ?" Diese Frage soll Privatdetektiv Georg Dengler für einen unbekannten Auftraggeber beantworten. Aus Geldmangel nimmt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ