Ökologische Sanierung für den Mathisleweiher

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Sa, 25. August 2018

Hinterzarten

Erhaltung als Lebensraum für bedrohte Pflanzen- und Tierarten steht im Vordergrund / Umweltminister kommt zur Vorstellung.

HINTERZARTEN. Der Mathisleweiher zählt zu den beliebten Ausflugszielen in Hinterzarten. Der zwischen Feldberg im Westen und Titisee im Osten gelegene Moorsee lädt Wanderer zum Verweilen ein. Das zwei Hektar große Gewässer auf 999 Metern über Normalnull zählt zum Naturschutzgebiet Eschengrundmoos. Das Regierungspräsidium Freiburg plant dort eine ökologische Sanierung.

Zur Vorstellung des Projekts Anfang September wird auch der baden-württembergische ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ