Endlich ist die neue Drehleiter da

Stefan Pichler

Von Stefan Pichler

Fr, 27. Februar 2015

Höchenschwand

Nach zwei Anläufen hat die Gemeinde Höchenschwand ein neues Fahrzeug erhalten.

HÖCHENSCHWAND (spi). Endlich ist die neue Drehleiter der Feuerwehr Höchenschwand da. Nach 36 Jahren wurde das alte Fahrzeug, eine DLK 23/12, ausgesondert. Eine Abordnung der Feuerwehr unter der Leitung von Kommandant Dominik Kaiser sowie dem Höchenschwander Kämmerer Kurt Baldischweiler konnten die neue Drehleiter, eine DLA (K) 18/12, am Montag beim Hersteller in Ulm in Empfang nehmen und nach einer kaufmännischen und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ