BZ fragt nach

Höhere Taktfrequenz für Ebneter Busse

Thomas Jäger

Von Thomas Jäger

Sa, 10. März 2012 um 17:00 Uhr

Freiburg

Ebnet, die kleine Ortschaft im Freiburger Osten, gehört zu den Spitzenreitern im Wohlfühlrankig der Aktion "BZ fragt nach" und verdrängt den Doppelstadtteil Oberau-Waldsee von der Poleposition.

EBNET. Im Wohlfühlranking der Aktion "BZ fragt nach" gibt es einen neuen Spitzenreiter: Mit der Durchschnittsnote 1,5 (ganz exakt: 1,49) verdrängte die kleine Ortschaft im Osten nach nur zwei Wochen den Doppelstadtteil Oberau-Waldsee von der Pole-Position. An der mittlerweile 15. BZ-Befragung nahmen 118 Ebneterinnen und Ebneter teil. Damit waren rund neun Prozent der gut 1300 Ebneter Haushalte einbezogen. Erfragt wurde unter anderem die Meinung zum öffentlichen Nahverkehr, zum Kultursommer und zum starken Wachstum des Ortes.

Nahverkehr
Das bis in die 70er Jahre selbstständige Dorf Ebnet, das mit Ortsvorsteher und Ortschaftsrat immer noch über eine gewisse Autonomie verfügt, schließt räumlich direkt an die Kernstadt-Quartiere Waldsee und Littenweiler an. Doch von den großstädtischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ