"Es ist immer noch ein spannender Beruf"

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Mi, 15. August 2018

Hohberg

BZ-Plus BZ-INTERVIEW mit Matthias Schneider, der vor 25 Jahren Priester wurde und das in seiner Heimatgemeinde Hofweier feiert.

HOHBERG-HOFWEIER. Vor 25 Jahren ist Matthias Schneider aus Hofweier zum katholischen Priester geweiht worden. Das Jubiläum begeht er heute mit einem Gottesdienst in der Galluskirche. BZ-Redakteurin Ulrike Derndinger hat mit ihm vorab gesprochen.

BZ: Herr Schneider, haben Sie es je bereut, Priester geworden zu sein?

Schneider: Nein. Ich bin es immer noch gern und das von ganzem Herzen, auch wenn man sehen muss, dass sich in den vergangenen 25 Jahren sehr viel verändert hat.

BZ: Was sind die massivsten Veränderungen?

Schneider: Ganz sicher die Einführung der großen Seelsorgeeinheiten. Das war vor 25 Jahren noch nicht abzusehen. Wir betreuen in Meersburg, wo ich Pfarrer bin, als Team 10 300 Katholiken. Als ich angefangen habe, betreute ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ