Hüningen / Weil am Rhein

Mann flüchtet vor Polizei und springt in den Rhein – Rettungseinsatz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 05. November 2017 um 16:36 Uhr

Hüningen

Im Elsass will sich ein Mann einer Polizeikontrolle entziehen und springt in den Rhein. Auf halber Strecke nach Deutschland geht ihm die Puste aus. Nach seiner Rettung stellt sich etwas Erstaunliches heraus.

Einen größeren trinationalen Rettungseinsatz hat am vergangenen Freitagabend ein Franzose ausgelöst. Der Mann wäre fast im Rhein ertrunken, nachdem er sich im elsässischen Huningue einer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ