Einkaufstourismus

Südbadener nutzten den Tag der Einheit zum Shoppen in Frankreich und Bummeln in Basel

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Do, 05. Oktober 2017

Saint-Louis

Zum gemütlichen Innenstadtbummel und ins Straßencafé zog es am Dienstag viele Deutsche nach Basel. Zum Fisch-, Wein- oder Kleiderkauf ging's dagegen eher nach Frankreich, während diesseits der Grenze die Läden geschlossen blieben.

SAINT-LOUIS. Zum gemütlichen Innenstadtbummel und ins Straßencafé zog es am Dienstag viele Deutsche nach Basel. Zum Fisch-, Wein- oder Kleiderkauf ging’s dagegen eher nach Frankreich, während diesseits der Grenze die Läden geschlossen blieben. Diese große Richtung ließ sich bei einer kleinen Rundfahrt durchs Dreiland ausmachen. Angesichts der Nummernschilder auf den Basler Rheinuferparkplätzen waren viele Gäste aber auch von weiter her gekommen und nutzten ein verlängertes Wochenende für den Besuch am Rheinknie.

In der Basler Freien Straße und am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ