Hüningens neues Gesicht

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Do, 30. September 2010

Weil am Rhein

16 Millionen Euro werden in die Umgestaltung des Place Abbatucci und des Rheinufers investiert.

WEIL AM RHEIN-HÜNINGEN. "Wir tun alles dafür, dass unser Städtli mit seinen 6500 Einwohnern alles von einer Stadt bekommt", erläuterte Hüningens Bürgermeister Jean-Marc Deichtmann in charmanter Weise das, was in den nächsten Jahren zwischen dem Place Abbatucci und dem Rheinufer geschehen soll. 16 Millionen Euro wird Hüningen dafür bis zum Jahr 2016 in die Hand nehmen.

Als die voraussichtlich letzte große Investition in die Attraktivität Hüningens bezeichnete Deichtmann das Vorhaben. Es setze den Schlusspunkt hinter die konsequente Umgestaltung der vergangenen Jahre, zu der der Bau der großen Sporthalle, der Häuser für die Kinder und Senioren, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung