Entlastung der Ortsdurchfahrten statt Weiterbau

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Do, 27. November 2014

Ihringen

Jahresversammlung der Bürgerinitiative "B 31 West - Es geht auch anders!" / Überregionale Bedeutung der neuen Straße eher fraglich.

IHRINGEN-WASENWEILER (kff). Mit den neuesten Entwicklungen in Sachen B 31 West befassten sich rund 20 Mitglieder, die zur Jahreshauptversammlung der Bürgerinitiative (BI) "B 31 – Es geht auch anders!" gekommen waren. Die 364 Mitglieder zählende Initiative wendet sich gegen die auf Eis gelegte Planung des zweiten Bauabschnitts der B 31 West, für die das Regierungspräsidium auf Ihringer Flur die sogenannte Nordtrasse favorisiert.

Der Verein wie auch die Mehrheit des Ihringer Gemeinderats favorisiert die Südtrasse mit weitläufigerer Umfahrung von Ihringen und Wasenweiler. Die BI möchte sich für eine menschen- und umweltverträgliche ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ