In der "Kaibengasse" in Ihringen

Verkauf der Bauplätze beginnt im Frühjahr 2020

Christine Weirich

Von Christine Weirich

Di, 22. Oktober 2019 um 15:14 Uhr

Ihringen

BZ-Plus Im neuen Ihringer Baugebiet "Kaibengasse" gibt es 58 Bauplätze. Jetzt gab es den symbolischen ersten Spatenstich für die Erschließung der Fläche.

IHRINGEN. Der symbolische erste Spatenstich ist erfolgt. Knapp vier Hektar Bauland stehen nun offiziell für das künftige Wohngebiet "Kaibengasse", das innerhalb eines Jahres erschlossen werden soll, in Ihringen zur Verfügung.

Es entstehen insgesamt 58 Bauplätze, auf denen Einzel- und Doppelhäuser gebaut werden können. Die Gesamtkosten zur Entwicklung und Erschließung inklusive ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ