Freiburger Ortsteil

Im Munzinger Rat ging es um Schule, Abwasser und die Kommunalwahl 2019

Eva Opitz

Von Eva Opitz

Fr, 15. Mai 2020 um 14:21 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Der Munzinger Rat hat nach der Corona-Pause wieder getagt. Neben den Gymnasialplänen für den Tuniberg stand eine Aussprache zur vergangenen Kommunalwahl auf der Tagesordnung.

Für die Munzinger Ortschaftsräte und das Publikum stand die Sitzung in der großen Schlossbuckhalle statt im Bürgersaal unübersehbar im Zeichen der Corona-Krise. Mit großen Abständen zueinander, aber ohne Mikrofonanlage wie zwei Tage zuvor in Opfingen, lief die Kommunikation ohne Probleme. Ortsvorsteher Christian Schildecker (Munzinger Wählergemeinschaft) freute sich, sowohl Räte wie Referenten wieder leibhaftig sehen und sprechen zu können.

Gymnasialpläne: Hermann Maier vom Amt für Schule und Bildung stellte ein weiteres Mal den Plan vor, dass im Zuge der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung