Im wilden Walkürenritt

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Fr, 23. Juli 2021

Staufen

BZ-Plus Fulminante Auftritte von Mnozil Brass auf Staufens Kulturbaustelle.

. Blasmusik kann komisch wirken. Blasmusik kann aber auch wirklich komisch sein. Vor allem, wenn sie von wahren Meistern ihres Fachs in heiligem Unernst dargeboten wird, wie man ihn beim Auftritt des österreichischen Blasmusikensembles Mnozil Brass im Zelt der Kulturbaustelle Staufen gleich zweimal an einem Abend genießen konnte.
Mnozil Brass, das sind Thomas Gansch, Roman Rindberger und Robert Rother an der Trompete und dem Flügelhorn, Leonhard Paul und Gerhard ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung