Mediator soll helfen

In Sölden kriselt es zwischen Feuerwehr und Bürgermeister

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Fr, 01. April 2022 um 12:00 Uhr

Sölden

BZ-Abo Die Unzufriedenheit der Feuerwehr darüber, dass der erhoffte Ausbau des Gerätehauses in Sölden nicht vorankommt, ist Teil eines Konflikts zwischen Bürgermeister und Feuerwehrkommandanten.

Offenbar bereits seit einigen Jahren gibt es einen Graben zwischen Söldens Rathauschef Markus Rees und der Kommandantur der örtlichen Feuerwehr. Bei einer Sitzung des Gemeinderates kam dies erstmals auch öffentlich zum Tragen. In der Bürgerfrageviertelstunde beklagten die Kommandanten Stefan Frei und Michael Wetzel, mit ihren Anliegen insbesondere an der Rathausspitze auf taube Ohren zu stoßen. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung