Haushalt

Gundelfingen will 14 Millionen Euro Schulden aufnehmen und große Investitionen angehen

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Mo, 27. Mai 2019 um 12:31 Uhr

Gundelfingen

BZ-Plus Der Ausbau des Schulzentrums, die Erweiterung der Kita – Gundelfingen hat viel vor. Dass dafür Kredite aufgenommen werden, befürwortet der Gemeinderat. Das Geld sei gut angelegt.

Gundelfingen hat den Haushalt für 2019 aufgestellt – zum ersten Mal nach den Regeln der doppelten Buchführung. Unterm Strich soll ein Plus von 684 000 Euro stehen, die Neuverschuldung wird aber steigen. Um die anstehenden großen Investitionen zu stemmen, will die Gemeinde in den kommenden Jahren ihre Reserven aufbrauchen und Kredite in Höhe von 14 Millionen Euro aufnehmen.

"Die Gebäude bleiben uns lange erhalten. Wir schaffen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ