Ja zu Nahverkehr ohne Grenzen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 22. Juni 2019

Südwest

Schweiz zahlt 180 Millionen Euro für Ausbau des Schienennetzes.

BASEL (BZ). Die Schweiz plant große Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur im Dreiländereck rund um Basel. Dazu gehört die Bahnanbindung des Euro-Airports von der Basler Seite aus, aber auch der Ausbau der Bahnstrecke entlang des Hochrheins. Insgesamt stehen für grenzüberschreitende Vorhaben 200 Millionen Franken (180 Millionen Euro) bereit.

Das Parlament in Bern hat am Freitag mit deutlicher Mehrheit den "Bahn-Ausbauschritt 2035" beschlossen, heißt es in einer Mitteilung der Geschäftsstelle von Agglo Basel. Das bedeutet zugleich, dass die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung