Jazzkonzerte stehen im Zentrum

Erika Sieberts

Von Erika Sieberts

Sa, 25. Mai 2019

Lahr

Der Kulturkreis Lahr hat sein Programm für die zweite Jahreshälfte im Stiftsschaffneikeller präsentiert.

LAHR. "Jazz im Keller" ist einen eigenen Flyer Wert. Der Kulturkreis Lahr hat am Donnerstagabend im Stiftschaffneikeller sein Programm für die zweite Jahreshälfte vorgestellt: "Wir sind froh, neben einem bunten Angebot vier hochkarätige Jazzkonzerte präsentieren zu können", sagte Susanne Weber, die mit Christopher Kern und Matthias Morten zu den Sprechern der zwölf Aktiven des Vereins gehört.

Dabei sei die Bigband "W" ein besonderer Happen. Die Jazzmusiker aus Lahr kommen am 16. November zurück an ihre alte Wirkungsstätte. "Genau hier, und auch im November, hatte die Band ihren ersten Auftritt im Jahr 1988", erinnerte sich Weber. Man pflege seit langem Kontakt mit der Band. Nun klappt es, dass die von Carlo Bäder gegründete Lahrer Formation ein wahrscheinlich etwas nostalgisch angehauchtes Konzert gibt.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ