Neu im Kino

Josie Rourkes vielschichtiges Filmdebüt "Maria Stuart, Königin von Schottland"

Martin Schwickert

Von Martin Schwickert

Mi, 16. Januar 2019 um 19:00 Uhr

Kino

Erneut ist die Rivalität zwischen Maria Stuart und Elizabeth I. verfilmt worden. Josie Rourkes vielschichtiges Filmdebüt wartet mit einer neuen Perspektive auf.

Dass im 16. Jahrhundert neben Elizabeth I. mit Maria Stuart noch eine zweite Frau ihren Anspruch auf den englischen Thron anmeldete, ist ein historisches Faszinosum, das in Literatur und Film gründlich ausgelotet wurde. Nun wagt sich Regisseurin Josie Rourke an eine gründliche Neubewertung des Stoffes heran. In ihrem Kinodebüt "Maria Stuart, Königin von Schottland" sind die beiden nicht nur Rivalinnen im Thronfolgekonflikt, sondern auch zwei Frauen, die ihre Machtpositionen in einer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ