Junger Motorradfahrer schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 15. Oktober 2020

Grenzach-Wyhlen

(BZ). Zu einem Unfall zwischen einem 21 Jahre alten Motorradfahrer und einem 33 Jahre alten Toyota-Fahrer kam es am Dienstag, 13. Oktober, gegen 18.40 Uhr auf der Markgrafenstraße. Der Toyota-Fahrer fuhr laut Polizei von der Straße "Im Ifang" auf die Markgrafenstraße ein und übersah dabei den 21-jährigen Biker. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Kradfahrer stürzte auf die Straße und verletzte sich dabei schwer. Er wurde vom DRK ins Krankenhaus gebracht. Der Toyota-Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Am Toyota entstand Schaden von 5000 Euro, an der Yamaha 3000 Euro.