"Deckel zu!"

Kampagne gegen überquellende Mülltonnen in Freiburg startet nach den Ferien

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 19. August 2015 um 08:57 Uhr

Freiburg

Nach den Ferien startet die Freiburger Abfallwirtschaft die lange angekündigte Kampagne "Deckel zu!". Wer so viel Müll in die Tonne stopft, dass sie überquillt, bekommt erst eine gelbe, dann eine rote Karte: Die Abfallbehälter bleiben stehen.

Wer sich davor schützen will, dass Fremde ihren Müll dazupacken, dem rät die ASF zum Tonnenschloss oder zu ihrem neuen Vollservice. Der läuft sehr schleppend an.
Fast jede zehnte Tonne in Freiburg quillt über
Überquellende Mülltonnen gibt’s quer durchs Stadtgebiet, nach Angaben der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg (ASF) können ihre Müllwerker bei fast jeder zehnten Tonne den Deckel nicht mehr zudrücken. Und künftig auch kein Auge mehr.
Das Problem für die Männer: Je überladener die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung