Kampf für Freibad im Verein

Susann Klatt-D’Souza

Von Susann Klatt-D’Souza

Mi, 01. Februar 2017

Waldshut-Tiengen

50 Mitglieder schließen sich Pro Freibad Waldshut an / Ziel des Vereins ist Erhalt der Anlage.

WALDSHUT-TIENGEN. Seit Jahren gab es in der Stadt Waldshut-Tiengen keine Vereinsgründung mehr. Das hat sich am Montagabend im Waldshuter Schützenhaus geändert. Aus der Initiative Pro Freibad Waldshut wurde der Verein Pro Freibad Waldshut. Ziel des Vereins ist die Erhaltung des Waldshuter Freibads, betonte Christiane Maier, die zusammen mit Reinhard Schmack und einige Mitgliedern der Initiative die Vereinsgründung auf den Weg gebracht hat.

Diplom-Verwaltungswirtin Christiane Maier, die sich seit Monaten für die Schwimmanlage in der Schmittenau einsetzt, wurde von den Mitgliedern gleich zur Vorsitzenden gewählt, ihr Stellvertreter ist Thomas Scheibel. Die rund 50 Gründungsmitglieder und eine Handvoll Interessierte – darunter auch die Stadträte Petra Thyen (Grüne), Harald Ebi (FDP) und Bernhard Boll (AfD) ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung