Die Kandidatenliste der Kanderner CDU

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 28. Februar 2019

Kandern

Der Stadtverband hat am Dienstag seine Bewerber für einen Sitz im Gemeinderat gewählt.

KANDERN (BZ). Am Dienstagabend hat der CDU-Stadtverband Kandern seine Kandidaten für die Wahl des Gemeinderats am 26. Mai t vorgestellt und gewählt. Auf der Liste CDU/Unabhängige kandieren 13 Bürgerinnen und Bürger, wobei der Anteil der Frauen eher gering ist. Zwar führt die Stadträtin Ulrike Lerner die Liste der Kanderner Christdemokraten an, aber neben ihr finden sich nur zwei weitere Frauen. Bemerkenswert ist immerhin das Bemühen der CDU, auch jüngere Kandidaten zu finden: Vier von ihnen sind jünger als 40 Jahre. Die Wahlleitung hatten Kreisverbandsvorsitzender Jürgen Rausch und Stadtverbandsvorsitzender Bernhard Winterhalter. In einer weiteren Zusammenkunft werde das Programm besprochen und festgelegt, teilt der Stadtverband mit. Folgende Kandidaten wurden bestimmt (gemäß der Reihenfolge auf der Liste):
» Kandern
1. Ulrike Lerner (62), Unternehmerin, (Stadträtin), CDU; 2. Gabriel Grebenar (21), Krankenpfleger, (neu), CDU; 3. Jakob Heinrich (37) , Tierarzt, (neu), U; 4. Sabine König (50), Hauswirtschaftsmeisterin, CDU (Wiederbewerberin); 5. Günther Sauer (70), Polizeibeamter im Ruhestand, U (neu); 6. Mohammed Amir (60), Gastronom, U (neu); 7. Siegfried Kurz (65), Diplomingenieur im Ruhestand, CDU .
» Wollbach

1. Max Sütterlin (61), Verwaltungsfachwirt, (Stadtrat und Ortsvorsteher), CDU; 2. Andreas Enders (46), Schreinermeister, (Ortschaftsrat) CDU (Wiederbewerber); 3. Alexander van Linn (35), Maschinenbauingenieur, (Ortschaftsrat), CDU (neu)
» Tannenkirch
1. Daniela Schmiederer (51), Bankfachwirtin, U (neu)
» Holzen
1. Willi Weiß (63), Industriekaufmann i. R. (Stadtrat und Ortsvorsteher), CDU
» Sitzenkirch
1. Stefan Bleckmann (37), Speditionsmanagement, CDU (neu)