BZ hilft

Kanderner Werbering ruft Mitglieder auf, Lieferdienste anzubieten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 19. März 2020

Kandern

Aufruf zum Lieferdienst

Angesichts der Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus ruft der Kanderner Werbering den Einzelhandel dazu auf, den Kunden eine Versorgung über einen Lieferservice anzubieten. Vorsitzende Gerlinde Dziedo schlägt vor, auf dem Anrufbeantworter dafür eine Telefonnummer oder E-Mail-Adressen anzugeben, die Internet-Auftritte sowie Social-Media-Kanäle entsprechend zu aktualisieren und eventuell auch entsprechende Rundmails an den Kundenkreis zu verschicken.

Hilfe in Rümmingen

Annette Szabo bietet an, in Rümmingen die Nachbarschaftshilfe insbesondere für Risikogruppen zu koordinieren, also für Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen. Wer dazu gehört und Hilfe für Erledigungen wie den Einkauf oder den zur Gang Apotheke benötigt, oder aber gerne solche Menschen unterstützen möchte, kann sich gerne per E-Mail an die Adresse ansza@web.de bei Annette Szabo melden.

Hilfe in Sitzenkirch

Neuigkeiten und Änderungen zu Aktionen der Nachbarschaftshilfe während "Corona" werden im Kanderner Ortsteil Sitzenkirch im Schaukasten beim Rathaus und beim ehemaligen Milchhüsli ausgehängt, bei Fragen E-Mail an ortsvorsteher@sitzenkirch.info.