Karlsruher SC

In Karlsruhe gibt es Streit wegen des neuen Stadions

Christoph Ruf

Von Christoph Ruf

Sa, 02. März 2019 um 09:00 Uhr

1. Bundesliga

BZ-Plus Die Stadt Karlsruhe finanziert den Stadion-Neubau mit 123 Millionen Euro vor, doch der KSC fühlt sich wieder schlecht behandelt. In dieser Woche eskalierte der Streut erneut.

Im Oktober 2018 stimmte der Karlsruher Gemeinderat mit deutlicher Mehrheit für die Aufnahme der Bauarbeiten beim Neubau des Wildparkstadions – seither arbeiten Bagger und Abrissbirnen auf Hochtouren. Doch wer dachte, dass damit die Zwistigkeiten zwischen der Kommune und dem Drittligisten beendet sind, sieht sich getäuscht. In dieser Woche eskalierte der Streut erneut.

Braucht es provisorische Dächer oder nicht?
Hintergrund ist die Frage, ob während der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ