Als die Bürger selber aktiv wurden

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Mi, 19. Juni 2013

Kenzingen

150 Jahre Sozialdemokratie: Ausstellungseröffnung im Kenzinger Rathaus mit Innenminister Reinhold Gall.

KENZINGEN. Eine Ausstellung zu 150 Jahren Sozialdemokratie ist im Foyer des Rathauses Kenzingen zu sehen. Am Montag war Eröffnung. Als prominentester Gast und Redner war Reinhold Gall, SPD-Innenminister im Land Baden-Württemberg, dabei. Organisiert wurde die Ausstellung von den SPD-Ortsvereinen Kenzingen und Herbolzheim gemeinsam.

Die Eröffnung fand im Innenhof des Kenzinger Rathauses statt. Thomas Lange, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Kenzingen, übernahm die Begrüßung, Wilma Mall, Vorsitzende des SPD-Ortsverein Herbolzheim, das Schlusswort. Dazwischen stand der Eröffnungsvortrag des Innenministers und ein Grußwort von Bürgermeister Matthias Guderjan.

"Die Ausstellung umfasst wirklich wichtige historische Abschnitte", sagte Innenminister Reinhold Gall. Sie reicht vom Kaiserreich bis heute. Für erste Anfänge sorgte die Arbeiterbewegung: Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ