"Beeindruckend, dass ein Mensch soviel Geduld haben kann"

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Mi, 29. Mai 2013

Kenzingen

BZ-INTERVIEW: Der Kenzinger Raphael Kofi bekam Post aus Berlin – und wurde zu einem Empfang bei Bundespräsident Joachim Gauck eingeladen.

KENZINGEN. Der gebürtige Ghanaer und Wahl-Kenzinger Raphael Kofi war am vergangenen Freitag Gast bei Gauck. Anlass: Vor 50 Jahren wurde die Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) gegründet, der Bundespräsident hatte aus diesem Grund Afrikaner und Deutsche mit afrikanischen Wurzeln ins Schloss Bellevue eingeladen – auch Raphael Kofi, der seit 2001 das African Music Festival in Emmendingen organisiert. Patrik Müller sprach mit ihm.

BZ: Herr Kofi, warum wurden eigentlich gerade Sie ins Schloss Bellevue eingeladen?

Kofi: Das habe ich mich auch gefragt. Die Einladung kam am 10. Mai, an meinem Geburtstag. Ich war unterwegs, meine Frau hat mich angerufen und gesagt: Du hast einen Brief bekommen, mit Bundesadler drauf – ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ