Im Bahnhof Gengenbach

Kinder spielen auf den Gleisen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 29. Juli 2010 um 14:24 Uhr

Gengenbach

Zwei Kinder spielten am Mitwoch auf den Bahngleisen in Gengenbach und brachten sich damit in große Gefahr. Die Bundespolizei warnt in diesem Zusammenhang vor lebensgefährlichem Leichtsinn.

GENGENBACH/OFFENBURG. Aus aktuellem Anlass warnt die Bundespolizeiinspektion Offenburg vor den Gefahren im Bahnverkehr, die mitunter tödlich enden können. Am Mittwoch musste die Bundespolizei mit Sondersignal zum Bahnhof nach Gegenbach ausrücken, da sich Kinder im Gleis befanden. Auf Weisung der Bundespolizei konnte der Zugverkehr im Bereich Gengenbach nur mit geringer Geschwindigkeit fahren.

Die Streife traf zwei Kinder an, die auf einem Güterwaggon spielten und sich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ