Tief im Westen, wo die Alten allein sind

Gabriele Schoder

Von Gabriele Schoder

Sa, 30. Januar 2016

Kino

NEU IM KINO: Christiane Büchners Dokumentarfilm "Family Business" über den Alltag einer polnischen Pflegerin in Deutschland.

Nein, es geht nicht um die illegalen Beschäftigungsverhältnisse, in denen schätzungsweise 90 Prozent der osteuropäischen Pflegekräfte in deutschen Privathaushalten tätig sind. Nicht um das Dilemma der Familien, die die Betreuung ihrer Senioren anders gar nicht bezahlen könnten. Nicht um die Pflegerinnen, die offiziell gar nicht da sind, nur "zu Besuch" in Deutschland, oft ohne Versicherung, nicht mal mit ihrem Namen an der Klingel des Hauses, in dem sie leben und arbeiten. Der Dokumentarfilm "Family Business" beleuchtet nicht die fatalen Wechselwirkungen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ