Kinotickets weltweit für 25 Milliarden Euro verkauft

AFP

Von AFP

Sa, 23. März 2019

Kino

Die Filmindustrie hat 2018 ihr erfolgreichstes Jahr hingelegt. So nahm die Branche umgerechnet 85,6 Milliarden Euro ein, wie die Motion Picture Association of America (MPAA) am Donnerstag bekanntgab. Davon stammten gut 35 Milliarden aus Kinoticket-Verkäufen. Besonders die Video-Streamingdienste legten ein beeindruckendes Jahr hin: Die Zahl der Abonnements für Netflix, Amazon Prime und ihre Konkurrenten wuchsen um 27 Prozent auf 613,3 Millionen.