Bunte Inseln für biologische Vielfalt

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mo, 03. September 2018

Kirchzarten

Die Energie- und Wasserversorgung Kirchzarten GmbH setzt sich mit ihrem Impuls für mehr echte Natur im Siedlungsgrün ein .

KIRCHZARTEN. Als lokaler Energieversorger ist die Energie- und Wasserversorgung Kirchzarten (EWK) nicht nur bemüht, ihren Kunden beispielsweise atomstromfreie Energie oder Ökostromprodukte für die Steckdose zu liefern. Das Unternehmen will mit ihrer Initiative "EWK Impuls" auch den Klima- und Umweltschutz unterstützen und zum bewussten Umgang mit Ressourcen beitragen. Die soziale Relevanz ihrer Projekte ist dabei besonders wichtig, wie das erste "EWK-Impuls-Kind", der seit März 2017 erfolgreich verkehrende Bürgerbus, beweist.

Das aktuelle Impuls-Projekt der EWK verfolgt das Ziel, "mehr Natur im Siedlungsgrün" aufblühen zu lassen. "Wir wollen bunte Inseln für biologische Vielfalt schaffen", so die EWK-Mitarbeiterin Patricia Brandhorst an einer der zwei in den vergangenen Wochen entstandenen blühenden Flächen. Bürgermeister Andreas Hall war kürzlich mit Vertretern der Verwaltung, des Bauhofes und Gemeinderates gekommen, um sich von der EWK und den ausführenden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ