Viel Lob für Gemeinschaftsprojekt

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Di, 26. September 2017

Kirchzarten

Haus Demant in Kirchzarten-Burg lädt zum Erntedankfest / Ein Ort der Begegnung für unterschiedlichste Menschen.

KIRCHZARTEN. "Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Inklusion im Haus Demant", rief Jürgen Maurer vom Diakonischen Werk im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald am Sonntagmorgen den zahlreichen Gästen des 13. Erntedankfestes zu. Die Sonne des Spätsommers strahlte zu seinen Worten. Bereits seit Juni 2002 hat das Haus Demant in Burg seine Pforten als Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Behinderung sowie für Burger Bürger(innen) geöffnet und wurde zu einem Ort vielfältiger Begegnungen.

Dekan Rainer Heimburger vom Evangelischen Kirchenbezirk Breisgau-Hochschwarzwald und Pastoralreferent Franz Himmelsbach von der Katholischen Seelsorgeeinheit Dreisamtal luden dann zum Ökumenischen Gottesdienst: "Danken wir für die Ernte dieses Jahres und loben den Schöpfer für seine Taten." Sie beteten mit der Gemeinde den Psalm 104: "Du lässt das Gras wachsen für die Tiere. Pflanzen, die der Mensch anbaut, lässt du ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ