Festival im Engenwald

Wie war’s bei... "Rock am Bach" in Kirchzarten?

Louis Groß

Von Louis Groß

So, 03. September 2017 um 17:39 Uhr

Kirchzarten

Von hippen Teenagergruppen über junge Mütter mit ihren Kindern bis hin zu bärtigen Altrockern – bei "Rock am Bach" am Freitag und Samstag war für alle Besuchergruppen etwas dabei.

Ein handgemachtes Festival: "Rock am Bach" im Kirchzartener Engenwald begeistert am Freitag und Samstag trotz trüben Wetters mit einer Vielfalt an Künstlern und familiärer Atmosphäre (Fotos).

Der erste Eindruck
Feuchtes Gras, wolkenverhangener Himmel. Gummistiefeltragende Besucher schreiten am Freitagabend durch das selbstgezimmerte Eingangstor – RAB, "Rock am Bach", steht dort in überlebensgroßen Lettern. Vorausschauende Festivalbesucher freuen sich über das zusätzliche Paar Wollsocken an den Füßen.

Pommesfett zischt, Würstchen brutzeln. Erst langsam füllt sich das Gelände am Engenwald. Ein Regenbogen lässt die Hoffnung auf einen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ